Hier finden Sie alle relevanten Informationen zu unserem Verein.

Vereinshaus

Interessenten erwarten wir gern nach Vereinbarung unter
info@pssv-nordheide.de.

Allgemeine Trainingszeiten:

Jeden Dienstag und Donnerstag von 18.00 – 20.00 Uhr

Letzten Mittwoch im Monat: Bullenschiessen 19-20 Uhr

Donnerstags 18-20 Uhr Wettkampftraining

Neuigkeiten

  • Deutsche Meisterschaft Wurfscheibe 2022
    Auch auf der diesjährigen Deutschen Meisterschaft Wurfscheibe in Suhl waren die Angry Bullets mit einem Teilnehmer vertreten. In einem ebenfalls starken Teilnehmerfeld konnte sich Frank Renken gut behaupten. Wir gratulieren Frank Renken: 41. Platz Trap
  • Deutsche Meisterschaft Kurz- und Langwaffe 2022
    Nach zwei Jahren Zwangspause fand die Deutsche Meisterschaft Kurz- und Langwaffe in diesem Jahr mit einem kleineren Starterfeld, jedoch auf sehr hohem Niveau statt. Obgleich des hohen Niveaus konnten die Angry Bullets -wie bereits in den Vorjahren- wieder einige Ausrufezeichen setzten. Die Angry Bullets waren dieses Jahr mit vier Teilnehmern bei der Deutschen Meisterschaft Kurz- […]
  • Neue Corona Regeln
    Liebe PSSV’ler, die ab 02.11. geltende Niedersächsische Corona-Verordnung ist heute veröffentlich worden.https://www.niedersachsen.de/download/160245 A. Schießbetrieb § 10 Abs. 1 Nr. 7 erlaubt uns, das Schießen von bis zu zwei Personen gleichzeitig zu ermöglichen. Es ist daher auch möglich, daß Schützen mit Standaufsichtsberechtigung alleine schießen. Dafür gelten folgende Regeln, um deren strikte Einhaltung wir Euch dringend bitten: […]
  • Rundschreiben an alle Vereine des BDS LV 3
    wie Sie sicherlich den Medien schon entnommen haben, wurden am heutigen Tag alle Vereinsaktivitäten bis auf weiteres untersagt (siehe Anlage): III. Zu verbieten sind– Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich, sowie Reisebusreisen. Wir bedauern diese Entscheidung, setzen […]
  • Schließung Jägerstand Garlstorf:
    Aufgrund behördlicher Anordnung und um unseren gesamtgesellschaftlichen Beitrag zur Eindämmung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie (COVID-19) zu leisten, bleibt der Schießstand Garlstorf erstmal bis einschließlich 02.05.2020 auf allen Anlagenteilen geschlossen.Wir bitten um Ihr Verständnis und halten Sie über unsere Homepage informiert. Bleiben Sie gesund und besonnen.